Beratung und Konzept

Imagebroschüre
Beratung & Konzept

Qualitäts-Check – Wie gut ist Ihr Allergenmanagement?

Investieren Sie 5 bis 10 Minuten Zeit und bekommen Sie einen Eindruck, wie fit Sie und Ihre Küchenabläufe in Bezug auf ein Allergenmanagement sind.

Seit dem 13. Dezember 2014 sind Sie bei Abgabe loser Ware verpflichtet die 14 kennzeichnungspflichtigen Allergene zu deklarieren und an Ihre Kunden zu kommunizieren. Doch neben der korrekten Allergeninformation ist auch ein gelebtes Allergenmanagement unumgänglich. Zum einen um die Richtigkeit der Kennzeichnung sicherzustellen und zum anderen, um mögliche Gefahrenquellen von Verunreinigungen und Fehlern zu erkennen und zu minimieren – so investieren Sie auch in Ihren Eigenschutz.

Dieser Check ist ein erster und wichtiger Schritt für Sie, Ihr eigenes Allergenmanagementsystem auf den Prüfstand zu stellen.

Bei Fragen zu diesem Thema stehen wir Ihnen gerne unter ernaehrungsservice@transgourmet.de zur Verfügung.

Zum Qualitäts-Check

Haben Sie Appetit auf Optimierung?

Ist Ihr Unternehmen im Bereich Verpflegung, Gastronomie oder Hotellerie tätig? Gehören die herausfordernden Aufgaben der Gemeinschaftsverpflegung z. B. in einer Klinik, einer Kindertagesstätte oder in einer Kantine zu Ihren täglichen Aufgaben? Dann würden wir uns freuen, Sie kennen zu lernen!

Denn wir – das Team Beratung & Konzept von Transgourmet – möchten Ihnen und Ihrem Betrieb im gegenseitigen Dialog Appetit auf Prozess-, Kompetenz- und Erfolgsoptimierung machen. Von uns erhalten Sie all jene Leistungen von Transgourmet, die man zwar nicht essen und trinken, jedoch kalkulieren, planen und erfolgreich umsetzen kann.

Unsere Zielsetzung: die wirtschaftliche Effizienz Ihres Betriebs zu steigern und die Zufriedenheit Ihrer Kunden nachhaltig zu verbessern!

Heute sind Zahlen gefordert

Wirtschaftliche Effizienz zählt zu den großen Herausforderungen im Verpflegungsmanagement, denen sich Küchenchefs und Verantwortliche auf kaufmännischer Seite heute gleichermaßen stellen müssen. Der Kostendruck ist enorm und die hohen qualitativen Anforderungen, komplexe administrative sowie logistische Prozesse sind Einflussfaktoren, die den Erfolg eines Gemeinschaftsverpflegungs-Betriebs maßgeblich bestimmen.

Nicht immer sind die Zielvorgaben der Prozessbeteiligten dabei kongruent. Während auf der einen Seite die Qualität der Speisen im Vordergrund steht, müssen auf der anderen Seite Kosten eingespart werden. Zudem sind gesetzliche Vorgaben und die besonderen Bedürfnisse der Gäste zu berücksichtigen.

Das leistet 360°-Kompetenz

Unser Ziel ist es, die wirtschaftliche Effizienz Ihres Unternehmens der Gemeinschaftsverpflegung oder Gastronomie zu optimieren. Im Mittelpunkt unserer Überlegungen steht Ihr Kunde bzw. Gast mit seinen individuellen Anforderungen. Gemeinsam mit Ihnen definieren wir anhand der vier für den Unternehmenserfolg wichtigsten Komponenten – Wirtschaftlichkeit, Qualität, Sicherheit und Nachhaltigkeit –
die Schritte für den Optimierungsprozess Ihres Unternehmens. Unser breites Leistungsspektrum bietet für Sie dabei ein "Rundum"-Konzept mit vielen modularen Bausteinen, die wir Ihnen auf den kommenden Seiten vorstellen.

Baustein-Prinzip

Sie haben einen Auftrag
Wir das Knowhow für mehr Effizienz
mehr

Projektphasen

Sie denken groß in Küche
Wir an jedes kleinste Detail
mehr

Unsere Leistungen

Sie stehen in der Pflicht
Unser Team aus Spezialisten konsequent an Ihrer Seite
mehr