Unsere Leistungen

Schritt für Schritt zu mehr Effizienz

Wir sind der Überzeugung, dass schon kleine Schritte große Wirkung erzielen können. Man muss ein Unternehmen oder bestimmte Prozesse nicht immer komplett umgestalten, um die Effizienz zu steigern. Deshalb lassen sich die Konzepte und Lösungen, die wir anbieten, flexibel auf Ihre Bedürfnisse zuschneiden. Manchmal ist zudem bei bestimmten Fragestellungen ein schnelles Handeln gefragt – auch dafür steht Ihnen unser Fach-Know-How modular zur Verfügung.

Appetit auf Neues

Auch für Verpflegungseinrichtungen, die ihren Gästen ohne große Vorlaufzeit etwas Neues bieten und die Attraktivität des Angebots kurzfristig deutlich steigern möchten, stehen wir mit unserem Know-How zur Seite. Denn wir bieten komplett durchdachte Gastronomiekonzepte, passend zum Geschmack von heute. Zu diesen abwechslungsreichen Konzepten gehören unter anderem "Kross Frisch", das zeitgemäße "Take away", die beliebten mobilen Dönerverkaufsstände, fertig konzipierte Salatbars, Dessertkonzepte und vieles mehr.

Kompetenz-Partner für optimale Schülerverpflegung

Mit dem ganzheitlichen Ansatz von take54you und der Kompetenz von Transgourmet in allen Fragen der Gemeinschaftsverpflegung steht Verantwortlichen im Bereich Schulverpflegung ein Partner zur Seite, der weit über den Tellerrand blickt. Ob Mensaverein, Schulträger oder Caterer: Unsere Berater begleiten Sie bei der Optimierung Ihres Schüler-Verpflegungskonzeptes von der Planung bis hin zur Implementierung.

Schule ist Lebensraum

Die Schule ist längst nicht mehr nur zum Lernen da. Sie ist Lebensraum, Essen und Trinken inklusive. Im modernen Schulbetrieb übernehmen die Schulträger neben dem Lehr- auch einen Verpflegungssauftrag. Sie sind dafür verantwortlich, dass Kinder und Jugendliche in der Pause gesund und abwechslungsreich versorgt werden.

macht Schüler zu Besser-Essern

take54you ist ein ganzheitliches Konzept der Schülerverpflegung und Ernährungsbildung, das unter Mitwirkung von Schülern, Wissenschaftlern der Hochschule Fulda und Profis der Gemeinschaftsverpflegung unter Berücksichtigung eines gesamtpädagogischen Ansatzes entwickelt wurde. Es zeichnet sich durch eine besonders hohe Akzeptanz bei Schülern aller Altersklassen aus, die aus der aktiven Mitwirkung der Kinder bei der Entwicklung der Rezepturen resultiert.

Sie können uns auch an schulversorgung@transgourmet.de mailen oder eine Nachricht über unser Kontaktformular senden.

whatsEAT

whatsEAT

WhatsEAT ist das erste Prüfsiegel für "Gute Schulcatering-Produkte": Die Produkte werden von unabhängigen Wissenschaftlern des Steinbeis-Transferzentrums für Education Catering & Cooking in Kooperation mit der Hochschule Fulda auf ihre ernährungswissenschaftliche Eignung und Schülerakzeptanz geprüft und bewertet.

Transgourmet bietet als erster Großhändler in Deutschland ausgewählte und geprüfte Produkte speziell für Schulcatering an. Das schmeckt nicht nur Schülern, sondern schafft auch Akzeptanz bei Eltern und Lehrern.

Beratung & Konzept – hat Antworten auf Ihre Fragen:

  • Welches ist das optimale Verpflegungssystem für meine Schule?
  • Wie begeistert man Schüler für eine ausgewogene Ernährung?
  • Was macht eine attraktive Mensa aus, die sich wirtschaftlich trägt?
  • Welche gesetzlichen Auflagen, wie Allergenkennzeichnung und Hygiene-Richtlinien, sind zu erfüllen?

Kompetenzteam Ernährung | Hygiene | Information

Spezial-Know-How auf breiter Basis

Wer in der Gemeinschaftsverpflegung und Gastronomie Entscheidungen fällt, trägt eine große Verantwortung. Neben gesundheitlichen Aspekten gilt es auch, gesetzliche Anforderungen zu erfüllen und auf die speziellen Bedürfnisse der Kunden einzugehen. Wir lassen Sie an unserem Know-How teilhaben.

Kompetenzteam Ernährung | Hygiene | Information

Unser Kompetenzteam berät Sie zum Spezialsortiment von Transgourmet:

  • Kalorien-, fettsäure- oder zuckerbewußte Produkte
  • Spezielle Kost für Senioren, wie Demenz-Fingerfood und passierte Kost
  • Mit Nährstoffen angereicherte Produkte
  • Produkte ohne Laktose, Gluten oder deklarationspflichtige Zusatzstoffe
  • Vegetarische, vegane oder ovo-lakto-vegetabile Kost
  • Neue Spezialprodukte stellen wir Ihnen regelmäßig vor – stets mit einer fachlichen Bewertung aus ernährungswissenschaftlicher Sicht

Wir sind für Sie da

Ob per Mail oder telefonisch, ob in Schulungen oder bei Ihnen vor Ort: Wir stehen Ihnen bei Fragen gerne zur Verfügung. Unser Team aus Ernährungswissenschaftlern und diätisch geschulten Köchen kennt sich nicht nur mit den Produkten von Transgourmet aus. Vielmehr umfasst das Spezialwissen auch Bereiche wie:

  • Altersgerechte Ernährung (Kinder/Jugendliche, Senioren)
  • Lebensmittelhygiene
  • Lebensmittelallergien und -unverträglichkeiten
  • Lebensmittelrecht

Stets gut informiert

Unsere Ernährungsexperten stellen Ihnen regelmäßig aktuelle und fachspezifische Informationen zur Verfügung. Darunter:

  • Krankheitsbilder wie z.B. Zöliakie oder Dyspagie
  • Spezielle Ernährungsformen wie z.B. vegan, laktose- oder glutenfrei
  • Besondere Zielgruppenbedürfnisse wie z.B. bei Senioren oder Demenzkranken
  • Aspekte des Lebensmittelrechts wie z.B. Allergenkennzeichnung, deklarationspflichtige Zusatzstoffe
  • Lebensmittelhygiene z.B. bei der Einführung eines HACCP-Konzeptes

Natürlich können Sie uns auch an ernaehrungsservice@transgourmet.de mailen oder eine Nachricht über unser Kontaktformular senden.

whatsEAT

MenüManager

Veränderung braucht Akzeptanz

Neue Lösungen und Prozessabläufe sind immer mit Veränderungen für die betroffenen Mitarbeiter verbunden. Deshalb bieten wir begleitend zu unserer Beratung, den Verpflegungslösungen und Konzepten auch Trainings und begleitende Fachseminare – im Rahmen des nationalen Seminarwesens von Transgourmet – an. Dabei geht es nicht allein um die Vermittlung von Fach- und Anwendungswissen. Bei der Implementierung neuer Abläufe und im Veränderungsprozess ist die Akzeptanz der Mitarbeiter häufig ein ganz entscheidender Erfolgsfaktor.

Die ausgebildeten Fachtrainer von Transgourmet bieten Seminare und Fachvorträge

  • in den Transgourmet-Niederlassungen
  • direkt in Ihrem Betrieb
  • auf Haus- und Fachmessen an

Wir geben unser Wissen gerne weiter

Neben prozessbegleitenden Schulungen veranstalten wir auch individuelle Seminare mit hohem Praxisbezug. Dabei vermitteln wir Expertenwissen rund um die Themen Verpflegung, Kostenmanagement und Nachhaltigkeit und geben Ihnen einen Überblick über die neuesten Küchentrends und Garmethoden.

In der Seafood-Akademie erfahren unsere eigenen Mitarbeiter und interessierte Kunden aus Gastronomie, Gemeinschaftsverpflegung und Lebensmitteleinzelhandel alles über neue Fisch- und Seafood-Trends. Unsere Weinseminare umfassen ein Schulungsangebot mit unterschiedlichen Themenschwerpunkten für alle, die mehr über Wein wissen möchten. Weitere praxisorientierte Seminare vermitteln wichtiges Grundlagenwissen unter anderem zu Lebensmittelunverträglichkeiten und -allergien, sowie zur Ernährung älterer Menschen.

Inhouse-Schulungen

Bei Bedarf bieten wir unsere Seminare auch bei Ihnen vor Ort an; die Seminare werden dann entweder auf Wunsch individuell auf Sie zugeschnitten oder können alternativ aus unserem umfangreichen Seminarangebot übernommen werden. Gerne berät und unterstützt Sie Ihr Fachberater dabei.


Sie können uns auch an NationaleSeminare@transgourmet.de mailen oder eine Nachricht über unser Kontaktformular senden.

Sie sind interessiert an unserem Seminar-Angebot? Hier finden Sie die vollständige Übersicht.

zurück zur Startseite Beratung und Konzept