fish international - die Fischmesse

Bild

fish international, das Schaufenster der europäischen Fischwirtschaft und die einzige Fachmesse für Fisch und Seafood in Deutschland, öffnet im Februar 2020 zum wiederholten Mal ihre Pforten in den Bremer Messehallen. Als der mit Abstand größte Aussteller zeigt Transgourmet Seafood auf 600 m² in schönem Markthallen-Ambiente wichtige Partnerfirmen aus den Bereichen Fischverarbeitung, Feinkost, Backwaren, Teigwaren oder Kartoffelverarbeitung um sich. Neben einem breiten Spektrum an Neuheiten inkl. Verkostungen gibt es für die Fachbesucher zukunftsweisende Genusskonzepte und professionelle Wissensvermittlung an einem Ort. Das gleichberechtigte Nebeneinander der Aussteller an einem Stand trägt zur lebendigen und kommunikativen Atmosphäre bei. Erleben auch Sie hautnah die Trends von morgen und lassen Sie sich auf kurzen Wegen von neuen Ideen inspirieren.

Weitere Informationen finden Sie auf der Messe-Website:
https://fishinternational.de

Jetzt kostenlose, limitierte Eintrittskarten sichern!

Interesse? Dann schreiben Sie uns jetzt eine E-Mail und erhalten Sie maximal zwei Eintrittskarten für die fish international, die gleichzeitig auch zum Eintritt der parallel stattfindenden Messe GASTRO IVENT berechtigen.

Im Fokus des Transgourmet-Seafood-Messeauftritts stehen zwei Food-Trucks, die Präsentation der nachhaltigen Eigenmarke Transgourmet Ursprung samt Vorstellung zahlreicher Produktinnovationen, das Transgourmet Seafood Premium Black Label-Sortiment sowie delikate Räucherfischspezialitäten.

Komplettiert wird der Event durch ein interessantes Rahmenprogramm. Eines der Highlights ist die Ehrung der über 20 Absolventen
des diesjährigen Lehrgangs zum Fischsommelier/zur Fischsommelière. Die offizielle Vorstellung und feierliche Auszeichnung der neuen Fischbotschafter mit IHK-Abschluss erleben Sie am Montag, den 10. Februar, um 16.00 Uhr in der Räucherkiste in Messehalle 5.

Öffnungszeiten
Sonntag: 10 bis 18 Uhr
Montag: 10 bis 18 Uhr
Dienstag: 10 bis 17 Uhr

Weitere Informationen unter
Telefon: 04 21 / 35 05 260
E-Mail: info@fishinternational.de
Internet: www.fishinternational.de