Studienreise „back to the roots“

Zurück zu den Ursprüngen – dahin begeben wir uns in unserem Ursprung Workshop „Back to the roots“. Gemeinsam erkunden wir die Welt feinster Genüsse von Fisch & Fleisch bei ursprünglicher Produktqualität und Philosophie.
 

Unser Workshop startet in Sarlhusen, Schleswig-Holstein, wo wir bei unserem Ursprung Teichwirt Gunnar Reese einen Einblick in die Teichwirtschaft traditioneller Art erhalten. Wir treffen die leidenschaftlichen Züchter und ihr engagiertes Team, besichtigen die Teichanlage, die Aufzucht ebenso wie die Produktion und die hauseigene Räucherei. Darüber hinaus erfahren wir, was es mit der ersten Fischaktie der Branche auf sich hat.

Am Abend geht es dann für uns in die Kochschule Neumünster, wo uns Bettina Seitz (Vizeweltmeisterin im BBQ Grillen und Fleischsommelière), Ingo Gäbler (Fischsommelier), Michael Knoch (Leiter der TGD Fleischmanufaktur Hildesheim & Ulm) und Ralf Forner (Geschäftsleiter Transgourmet Seafood) willkommen heißen. Die perfekte Location, um sich getreu dem Motto „Surf & Turf“ bei einem gemeinsamen Kochevent Fisch und Fleisch aus nachhaltiger, qualitätsorientierter Landwirtschaft intensiv zu widmen. In entspannter Atmosphäre, in der wir gemeinsam lernen, Hand anlegen, probieren und genießen, dreht sich alles um den Austausch und viele frische Ideen. Bei unserem gemeinsamen Abendessen lassen wir den Tag Revue passieren und kulinarisch ausklingen.

Nach einem gemeinsamen Frühstück erfahren wir zunächst mehr über die Philosophie, Nachhaltigkeit, Umsetzung und Unterstützungsmaßnahmen der Marke Ursprung, bevor uns die Profis der Seafood Akademie und der TGD Fleischwerke die vielfältigen Ursprung Produkte anhand des Fisch- & Fleischsortimentes präsentieren und uns selbstverständlich probieren lassen. Gegen 14:00 Uhr treten wir, ganz sicher mit einer Menge Inspiration und neuer Impulse, die Heimreise an.

Maximal 22 Teilnehmer

Veranstaltungsdatum: 23.09.-24.09.2020

Veranstaltungsort: Schleswig-Holstein

Zielgruppe: Kunden und Mitarbeiter der Transgourmet-Gruppe und verbundene Unternehmen

Kosten: 99 € bei eigener Anreise inkl. Hotel

Hier Anmelden