Das Nachhaltigkeits-/CSR-Konzept (Corporate Social Responsibility)

Auf Grundlage des Nachhaltigkeitsdreiecks werden hier die Themen nachhaltige Ökonomie, Ökologie und Soziales betrachtet. Zum einen geht es bei Nachhaltigkeit darum, das Unternehmen langfristig zu sichern, zum anderen, die Ressourcen zu schonen. Dazu gehören das Minimieren von Emissionen, Risiken sowie die Sicherung von Arbeitsplätzen.

 

Bild

In dem Seminar erfahren Sie die Hintergründe zum Thema CSR, bekommen einen groben Überblick über unternehmerische Chancen und Handlungsmöglichkeiten wie auch praktische Tipps zur Vorbereitung eines CSR-Managementsystems. Lernen Sie die ersten Schritte auf dem Weg zum eigenen Nachhaltigkeits-/CSR-Konzept kennen.

  • Erstes Verständnis für verantwortungsvolle/werteorientierte Unternehmensführung 
  • Grober Überblick über unternehmerische Chancen und Handlungsmöglichkeiten, die mit einer Nachhaltigkeitsorientierung möglich werden
  • Praxistipps zur Vorbereitung eines CSR-Managementsystems in Ihrem Unternehmen
  • Hinweise zur Nutzung der ISO 26000
  • Aufzeigen erster Schritte auf dem Weg zum eigenen Nachhaltigkeits-/CSR-Konzept

Teilnehmerzahl
mindestens 15, maximal 25 Teilnehmer

Dauer
5,5 Stunden

Kein passender Termin dabei?

Wir schulen Ihr ganzes Team zu diesem Thema bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie uns gerne zu einer Inhouse-Schulung an unter nationaleseminare@transgourmet.de

Weitere Seminare und Workshops, die nur als Inhouse-Schulung angeboten werden finden Sie hier:  Inhouse-Schulungen