Wir übernehmen Verantwortung

Nachhaltigkeitsbroschüre

Nachhaltig wirtschaften bedeutet, auf Unternehmens- und auf Produktebene schrittweise mehr Verantwortung für Mensch und Natur zu übernehmen – vom Unternehmensstandort über die Wertschöpfungskette bis hin zur Gesellschaft. Hierbei gilt es sowohl das globale Nord-Südgefälle als auch die zukünftigen Generationen im Blick zu haben.

Transgourmet hat sich das ehrgeizige Ziel gesetzt, nachhaltigstes Unternehmen der Branche in Deutschland zu werden. In unserer Nachhaltigkeitsstrategie haben wir definiert, welche Bereiche für uns besonders hohen Stellenwert besitzen. So umfasst unser Drei-Säulen-Modell die Bereiche "Verantwortungsvolle Produkte und Beschaffung", "Ressourceneffizienz und Klimaschutz" sowie "Guter Arbeitgeber und gesellschaftliches Engagement".

Die Sortimentsgestaltung ist gekennzeichnet von einer kontinuierlichen Forcierung der Einlistung nachhaltig hergestellter Produkte: Das Warenspektrum reicht unter anderem von Fleisch- und Wurstwaren über Fisch und Seafood bis hinzu zu Molkereiprodukten und Obst/Gemüse. Auch bei Kaffee, Kakao, Tee und anderen Getränken führen wir Bio- und faire Produkte.

Nachhaltiges Engagement zeigt sich auch durch die konsequente Ausschöpfung von Energiesparpotenzialen bzw. durch die Reduzierung von CO2-Emmissionen – vor allem im Bereich Logistik und Bauen.

Unsere Nachhaltigkeitsstrategie wird abgerundet durch eine familien- und gesundheitsbewusste Personalpolitik und gesellschaftliches Engagement.