Unsere erste virtuelle Messe #essenz steht ganz im Zeichen einer nachhaltigen Zukunft: wirtschaftlich, ökologisch und sozial.
 

Am 19. und 20. April 2021 erleben Küchenprofis aus Gastronomie und Gemeinschaftsverpflegung ein umfangreiches Programm rund um das Thema Nachhaltigkeit. Mit einem neuen Konzept wird die bisher bekannte Transgourmet-Fachmesse zur digitalen #essenz. Sich umschauen, probieren, sich unterhalten und beraten lassen – alles, was auf Marktplätzen seit jeher gang und gäbe ist, gibt es auch auf unserer virtuellen essenz.

Neben Live-Talks mit Experten und Branchenkennern sowie Online-Seminaren finden ebenso gemeinsame Koch- und Verkostungsevents statt. Interessierte aus Gastronomie, Hotellerie und Gemeinschaftsverpflegung erfahren Relevantes und Interessantes zu Produkten und Dienstleistungen, mit denen sich die Herausforderungen einer nachhaltigen Zukunft meistern lassen.
 

Seien Sie am 19. und 20. April mit dabei!

Sie erwarten zwei spannende Tage voller Interaktion, neuer Insights und zukunftsweisender Inspiration. Die Anmeldung ist kostenfrei!

Alle Veranstaltungen auf einen Blick (PDF)

19.04.2021: Das Programm

20.04.2021: Das Programm