Transgourmet erhält erneut Silber-Medaille im Nachhaltigkeitsrating „Ecovadis“

Unternehmensnews

Transgourmet baut seit EcoVadis-Erstbewertung  Leistung auf sehr hohem Niveau aus

 

Für seine nachhaltigen Unternehmensaktivitäten hat Transgourmet Deutschland erneut die begehrte Auszeichnung der international anerkannten Plattform für Nachhaltigkeitsbewertungen EcoVadis erhalten. Schon seit 2017 stellt sich das Unternehmen jährlich der umfassenden Bewertung im Nachhaltigkeits-Rating und wurde von der Jury jetzt wieder mit der Silbermedaille für Nachhaltigkeit ausgezeichnet.

Unser Ergebnis: Transgourmet ist wie schon in den Vorjahren unter den Top Ten (beste 7 %) der bewerteten Unternehmen der Branche “Großhandel mit Nahrungs- und Genussmitteln, Getränken und Tabakwaren” und in den Bereichen „Umwelt“ und „Nachhaltige Beschaffung“ sogar unter den besten 4  %! Erneut zeigt dieses Ergebnis, dass wir zu Recht den Anspruch haben, nachhaltigstes Unternehmen der Branche zu sein.

Über EcoVadis: Die EcoVadis-Methodik basiert auf 21 Kriterien aus den vier Bereichen Umwelt, Soziales, Ethik und Lieferkette und entspricht internationalen CSR-Standards wie der Global Reporting Initiative, dem United Nations Global Compact sowie ISO 26000. EcoVadis wurde 2007 gegründet und ist die erste gemeinschaftliche Plattform, die es Unternehmen ermöglicht, die Leistungsfähigkeit ihrer Zulieferer in Hinblick auf Nachhaltigkeit in 150 Einkaufskategorien und 110 Länder zu messen. Neben Transgourmet gehören mehr als 175 weltweit führende multinationale Unternehmen in Nordamerika, Asien und Europa zu den Partnern von EcoVadis. Mehr dazu unter https://www.ecovadis.com/de