Wie erstelle ich ein HACCP-System?

Sie als Lebensmittelunternehmer sind nach VO (EG) 852/2004 (Art. 5) gesetzlich dazu verpflichtet, ein Eigenkontrollsystem auf Grundlage des HACCP-Konzepts zu erstellen, anzuwenden und weiterzuentwickeln.

Neu: mit dem Zusatzmodul: Richtlinien der EU-Zulassung.

 

Da sich diese Vorgabe oft als sehr komplex und kompliziert erweist, bekommen Sie in diesem Workshop praxisnah die Grundlagen für die Erstellung und Durchführung Ihres HACCP-Konzepts aufgezeigt.

  • Forderungen des Lebensmittelrechts
  • Hintergründe und Grundlagen des HACCP-Systems
  • Die sieben Grundsätze
  • Gefahrenanalyse und kritische Kontrollpunkte
  • Vorgaben zur Dokumentation

 

mind. 10 Teilnehmer, max. 15 Teilnehmer

Dauer: 4 Stunden

75 € zzgl. MwSt. pro Person

 

Kein passender Termin dabei?

Wir schulen Ihr ganzes Team zu diesem Thema bei Ihnen vor Ort. Fragen Sie uns gerne zu einer Inhouse-Schulung an unter nationaleseminare@transgourmet.de