Startseite Marktberichte Sardellen: Beständige Verfügbarkeit trotz verzögerter Lieferungen

Sardellen: Beständige Verfügbarkeit trotz verzögerter Lieferungen

12.12.2023
2 Minuten Lesezeit
Bericht drucken
Marktbericht Thunfisch

Durch den ungewöhnlich hohen Salzgehalt im Meer und einer warmen Klimawelle ist das Fischen schwieriger geworden. Aufgrunddessen verlaufen Lieferungen nur schleppend und verzögern sich. Daher haben wir zwei sich abwechselnde Lieferanten für Sardellenfilets in der Dose, um die Warenverfügbarkeit zu sichern und Out of Stocks zu vermeiden. 

Wir möchten Ihnen bei der Suche nach passenden Produkten helfen, um auf die Entwicklungen am Markt zu reagieren.
Wenn Sie eingeloggt sind, zeigen wir Ihnen daher einige Beispiele, die für Sie interessant sein könnten. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Vorschläge nicht verbindlich sind.
Ist für Sie nichts passendes dabei? Dann stöbern Sie gerne selbst nach Alternativen in unserem Shop oder fragen Sie Ihren persönlichen Fachberater.
Andere Marktberichte, die Sie interessieren könnten
Marktbericht Thunfisch

Verzögerte Artischocken-Ernte und geringe Sardellen-Fänge lassen Preise steigen

Fischkonserven 21.02.2024
Schwierigkeiten auf den Weltmeeren.
Mehr erfahren
Marktbericht Thunfisch

Thunfischmarkt: Preise bleiben trotz weltweiter Nachfrage schwach

Fischkonserven 17.11.2023
Beim Thunfischmarkt spiegelt sich trotz einer nachlassenden globalen Nachfrage keine Preissenkung wider, da die schlechten Fangquoten die Situation belasten.
Mehr erfahren
Marktbericht Thunfisch

Konservenausblick: Türkei positiv, Herausforderungen in Peru und Italien

Konserven 30.10.2023
Die Bestände aus China sind aufgebraucht, die neue Erntesaison startet im Oktober.
Mehr erfahren
Marktbericht Konserven

Ausblick auf Sardellen & Tomaten

Konserven 16.06.2023
Der Tomaten-Abschlusspreis in Norditalien ist deutlich über Vorjahresniveau. 
Mehr erfahren