Startseite Marktberichte Konstantes Preisniveau bei Hähnchen, Gänsen und Enten

Konstantes Preisniveau bei Hähnchen, Gänsen und Enten

23.10.2023
2 Minuten Lesezeit
Bericht drucken
Marktbericht Hähnchen

Die Preise für Hähnchen und Hähnchenteile bleiben in den nächsten Wochen stabil. Puten und Putenteile werden in den nächsten Wochen etwas teurer. In den Monaten November und Dezember werden im Handel und in der Industrie die Mengen für das Jahresendgeschäft bereitgestellt. 

Das Preisniveau der polnischen Gänse befindet sich 2023 auf einem kalkulatorisch gesunden Niveau. Es gibt im Groß- und Einzelhandel weiterhin große Altbestände, die Schlachtmengen sind nicht größer als in den letzten Jahren. Schwere Gänsekeulen werden erneut knapp. 

Die Preise für ungarische Enten sind konstant. Mengen sind ausreichend verfügbar.

Wir möchten Ihnen bei der Suche nach passenden Produkten helfen, um auf die Entwicklungen am Markt zu reagieren.
Wenn Sie eingeloggt sind, zeigen wir Ihnen daher einige Beispiele, die für Sie interessant sein könnten. Bitte beachten Sie jedoch, dass diese Vorschläge nicht verbindlich sind.
Ist für Sie nichts passendes dabei? Dann stöbern Sie gerne selbst nach Alternativen in unserem Shop oder fragen Sie Ihren persönlichen Fachberater.
Andere Marktberichte, die Sie interessieren könnten
Eine Schüssel Sahne, daneben ein Stück Butter auf einem Brett.

Erneute Preiserhöhungen bei Butter und Sahne

Molkereiprodukte 11.07.2024
Alles zu den Hintergründen der Erneuten Preissteigerung und die Auswirkungen auf den Einzelhandel.
Mehr erfahren
Marktbericht Milch

Leichte Senkung bei Milch-Nachfrage, Käse weiter stabil

Milch- & Milchprodukte 14.06.2024
Leichte Preissenkungen bei Milch, Nachfrage nach Käse weiter stabil
Mehr erfahren
Marktberichte_MoPro_1

Milchmenge steigt gegenüber dem Vorjahr

Molkereiprodukte 21.05.2024
Die Abschlüsse im Einzelhandel für das nächste halbe Jahr erfolgen zum Mai, die aktuelle Tendenz zeigt nach oben.
Mehr erfahren
Marktberichte_MoPro_1

Nachfrage nach Molkereiprodukten stabil, leichte Preisanstiege bei Butter und Rahm

Molkereiprodukte 12.03.2024
Die Nachfrage nach Butter ist am Markt weiter stabil.
Mehr erfahren